Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Dojo / Training Kinder

AIKIDO für Kinder und Jugendliche von 8 – 16 Jahren

! Wir sind mit dem Gütesiegel Kinderschutz des Kreissportbundes Potsdam-Mittelmark zertifiziert !

Aikido ist eine Kampfkunst zur Selbstverteidigung. Wir üben daher Techniken, mit denen man sich verteidigen kann.
Dabei geht es uns aber nicht darum, wie wir jemanden besiegen können, sondern wie wir uns so bewegen, dass wir uns schützen.
Wir achten  auch darauf, unseren Übungspartnern nicht wehzutun. Deswegen gibt es im Aikido keine Wettkämpfe.

Kindertraining 1Im Training üben wir unterschiedliche Bewegungsformen, Koordination, Konzentration und soziales Miteinander.
Durch die Aikido-Übungen wird die Freude an Bewegung sowie die Entwicklung des Körperbewusstseins und der
Wahrnehmungsfähigkeit unterstützt. Auch das Selbstbewusstsein und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten
werden gestärkt.

Wertschätzung und Respekt gegenüber unseren Übungspartnern sind uns besonders wichtig.
Wir trainieren mit unterschiedlichen Partnern, ohne sie zu bewerten. Jede und jeder lernt auf seine Weise
und in seinem Tempo, keiner ist besser oder schlechter als der/die Andere. Deswegen gibt es im Aikido keine Wettkämpfe.
Wir achten darauf, unseren Übungspartnern nicht wehzutun. Beim Üben wechseln wir die Rollen,
so dass jeder gleichberechtigt die Methoden des Angriffs und der Verteidigung üben kann.

Im Januar 2018 wurden wir durch Herrn Nils Unger vom Kreissportbund Potsdam-Mittelmark mit dem Gütesiegel Kinderschutz zertifiziert.

 

Das Training hat folgenden Ablauf:
Kindertraining 2

  • Begrüßung
  • Gymnastik und Dehnübungen
  • Grundlagen der Fallschule
  • Üben von Aikido-Techniken
  • Spiele (Klammerspiel, Chinesische Mauer, Zwei-Felder-Ball etc.)
  • Verabschiedung

 
Training: Montags, 17:30 – 18:30 Uhr

Kosten: Kinder (ab 8 Jahre) und Jugendliche bis 17 Jahre:  14,00 EUR monatlich